Sašo Avsenik und seine Oberkrainer

Saso Avsenik und seine Oberkrainer beim Oberkrainer Award

Was passiert, wenn der Enkel einer Musikerlegende merkt, dass in seinen Genen das Musiker-Gen und das Oberkrainer-Gen zusammenfinden? Sašo Avsenik ist der Enkel des großen Slavko Avsenik, dem Gründervater der Oberkrainermusik. Unter seiner Leitung haben sich im slowenischen Begunje, der ”Wiege der Oberkrainermusik”, sieben junge Musikanten aufgemacht, ihrer musikalische Leidenschaft, der Oberkrainermusik nachzugehen und die Tradition dieser fesselnden Musikart weiter zu führen. Zum 80. Geburtstag von Original Oberkrainer Legende Slavko Avsenik (*26.11.1929) konnten sie ihr Debüt-Album präsentieren.
Sašo Avsenik und seine Musikanten haben diese Musik 100prozentig im Blut. Und was kaum einer weiß, Sašo spielt sogar das Akkordeon seines Großvaters, das er ihm vor Jahren geschenkt hat. Die Tatsache, dass sich Enkelsohn Sašo vorgenommen hat, das musikalische Erbe anzutreten, lässt Slavkos (79) Augen funkeln. ”Ein schöneres Geschenk gibt es nicht als zu sehen, mit welcher Freude er die Musik unserer Familie weiter in die Welt trägt.“
www.saso-avsenik.com